Vielseitig. Ideenreich. Echt.
BürgerRathausArbeitgeber StadtAusbildungBrandmeisteranwärter/in

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Ausbildung zum / zur Brandmeisteranwärter/in

Voraussetzungen:

 

  • Hauptschulabschluss
  • Interesse am Umgang mit feuerwehrtechnischen Geräten
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Handlungsfähigkeit in Notsituationen

 

 

Ausbildungsinhalte:


Die / der Auszubildende erhält die Dienstbezeichnung Brandmeisteranwärter/in. Die Ausbildungsdauer beträgt 18 Monate.


Die Rettungssanitäterausbildung ist im Rahmen der Ausbildung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst vorgeschrieben. Sie erfolgt durch das Studieninstitut Bielefeld. Daran schließt sich die Ausbildung zum Rettungsassistenten an. Unterrichtsinhalte sind zum Beispiel Stressbewältigung, Physik, Notfalltraining und der Umgang mit Chemikalienschutzanzügen. Für den 1. Ausbildungsabschnitt sind auch 100 Stunden Dienstsport vorgesehen.


Ein weiterer Bestandteil ist die Führerscheinausbildung C, CE. Außerdem sind noch ein Maschinisten- und ein Truppführerlehrgang vorgesehen.

 

Ausbildungsabschluss:


Am Ende der 18 Monate folgt die Abschlussprüfung. Sie besteht aus drei schriftlichen Arbeiten. Die Vorbereitungszeit auf die Prüfung beträgt einen Monat.