Vielseitig. Ideenreich. Echt.
BürgerStadtentwicklungStädtische EntwicklungskonzepteDorf- und Ortsentwicklung

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Dorf- und Ortsentwicklung


In der Zeit von Januar bis Dezember 2014 wurden für die Oelder Ortsteile Lette, Stromberg und Sünninghausen individuelle Dorfentwicklungskonzepte entwickelt. Diese beschäftigen sich mit verschiedenen, den jeweiligen Ort betreffenden Themen (integrierter Ansatz). Durch die umfangreiche Einbeziehung der Bevölkerung, Vereine und Institutionen vor Ort handelt es sich um ein gemeinschaftlich entwickeltes und getragenes Konzept. Dies ist insbesondere deswegen so wichtig, da Dorfleben nur dann erhalten bleiben kann, wenn die Menschen vor Ort „ihr Dorf leben" - sich verbunden fühlen, sich einbringen, ihre Heimat als dauerhaften Lebensplatz ansehen.

Ein Dorfentwicklungskonzept (DEK) ist darüber hinaus keinesfalls ein statisches Instrument, sondern es kann und soll vielmehr stetig weiter entwickelt, ergänzt und an sich verändernde Rahmenbedingungen und Vorstellungen angepasst werden. Zu diesem Zweck haben sich in den einzelnen Ortsteilen Personen zusammengefunden, die auch im derzeitigen Verstetigungsprozess als erste Ansprechpartner vor Ort fungieren, wenn es darum geht, bereits im DEK-Prozess entwickelte Projekte bei der Umsetzung zu unterstützen oder auch neue, innovative Ideen aufzugreifen und in den laufenden Entwicklungsprozess zugunsten der Dorfentwicklung einzubinden.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Entwicklung Ihres Ortsteils einsetzen möchten, sind herzlich eingeladen, sich an die jeweiligen Ansprechpartner oder Projektpaten direkt oder per Mail an claudia.pokolm@oelde.de zu wenden.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Frau Pokolm, Tel.: 02522-72430, E-Mail: claudia.pokolm@oelde.de vom Fachdienst Planung und Stadtentwicklung zur Verfügung.